Meine Person

DSCN1059Als ich 2004 zum erstem Mal Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan machte, wusste ich, dass ich das „Richtige“ für mich gefunden hatte. Diese Yogaform berührt einfach alle Aspekte des Menschseins. Wer es möchte kann damit mit enormer Geschwindigkeit an sich arbeiten.

Seitdem praktiziere ich diese Yogaform. Durch extreme berufliche und partnerschaftlichen Belastungen war ich zwischenzeitlich aus dem Gleichgewicht geraten. 2005 erkrankte ich und aktivierte mit dem Yoga meine Selbstheilungskräfte. Die Yoga-Übungen ließen mich in einen stabilen Zustand zurück finden.

Was ich an mir erfahren habe, gebe ich gern weiter – mein Leitspruch:
„Empfange es => erfreue dich daran => gib es weiter!“